Home / Ratgeber (page 6)

Ratgeber

Mit den richtigen Tipps die Abfindung schonend versteuern

Abfindung richtig versteuern

Der eine oder andere war vermutlich schon einmal damit konfrontiert, von seinem Arbeit- oder Dienstgeber eine Abfindung zu erhalten. Da diese meist eine nicht unerhebliche Summe ausmacht, stellt sich die Frage, wie man hier eine möglichst schonende steuerliche Absetzbarkeit vornimmt. ...

Weiterlesen

Tariflöhne in Deutschland

Tariflöhne in Deutschland

In Deutschland kann die Höhe des Arbeitsentgelts zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern grundsätzlich frei vereinbart werden. Dieser Grundsatz bedeutet bei uneingeschränkter Geltung ein starkes Ungleichgewicht der Machtverhältnisse auf dem Arbeitsmarkt und würde zu extremen Niedriglöhnen führen. Um der Marktmacht der Arbeitgeber ...

Weiterlesen

Der Stundenlohn für Maler und Lackierer in Deutschland

Stundenlohn Maler

Die Löhne für Maler und Lackierer in Deutschland werden, wie für alle anderen Berufsgruppen, auch über Tarifverträge geregelt. Sodass alle Maler und Lackierer in Deutschland Anspruch auf den in den Tarifverträgen festgelegten Mindestlohn haben, wenn sie in Deutschland arbeiten. Regelmäßig ...

Weiterlesen

Berufsunfähigkeitsversicherung – die wichtigsten Fakten

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung hat den Zweck, den Versicherten vor den finanziellen Folgen einer beruflichen Unfähigkeit zu schützen. Gesetzlich besteht zwar ein Anspruch auf eine staatliche Leistung im Rahmen der Erwerbsunfähigkeit, allerdings reicht diese oft nicht aus, um den finanziellen Standard aufrechtzuerhalten. ...

Weiterlesen

Mit einer einfachen Formel den Stundenlohn berechnen

Stundenlohn

Wer als Selbstständiger arbeitet oder ein Festgehalt bekommt, der hat keine Informationen über den genauen Stundenlohn. Dieser kann aber in verschiedenen Situationen sehr hilfreich sein. Der Stundenlohn kann aber mit einer einfachen Formel berechnet werden. Formel zur Berechnung Zum Stundenlohn ...

Weiterlesen

Wie ist es um den Stundenlohn einer Putzfrau bestellt?

Putzfrau

Seit der Debatte um einen flächendeckenden Mindestlohn von 8,50EUR pro geleistete Arbeitsstunde ist die Frage danach, was einzelne „kleine“ Dienstleister und vor allem Dienstleisterinnen im Schnitt verdienen, ertönt. Vor allem Putzfrauen werden oft belächelt, oder im günstigsten Falle mitleidig angesehen, ...

Weiterlesen

Mit Burnout krankgeschrieben – Was nun?

Burnout ist kein Grund für eine Kündigung

Dass die Arbeitswelt immer härter und der Alltag stressiger wird ist kein Geheimnis. Immer mehr Arbeitnehmer in leitenden Positionen wie Manager klagen über zunehmenden Stress und auch der Körper macht nicht immer alles mit. Burnout wird mittlerweile als Volkskrankheit bezeichnet, ...

Weiterlesen

Gesetzliche Berufsunfähigkeit

Versicherung

Eine Berufsunfähigkeitsversicherung ist bei der Aufnahme eines Berufs notwendig. Die gesetzliche Berufsunfähigkeit kommt dann zu Stande, wenn Sie sich verletzten oder psychisch erkranken. In diesem Fall sorgt eine BU-Versicherung dafür, dass Ihr Lebensunterhalt gesichert ist. Bei BU-Versicherungen handelt es sich ...

Weiterlesen

Bußgeldbescheid richtig behandeln– Risiko für Führerschein abwenden

Bußgeldbescheide sind nicht beliebt

In vielen Jobs wird Mobilität groß geschrieben. Wer seinen Führerschein verliert, der hat im Beruf mit Nachteilen zu rechnen – und dies gilt nicht nur für Taxi- oder Busfahrer, deren Lebensunterhalt logischerweise vom „Lappen“ abhängt. Besonders Fahranfängern, die sich noch ...

Weiterlesen

Süße Arbeitsabfindung – bitter gereut!

Abfindung

Die Bundesagentur für Arbeit zahlt Ihnen weniger ALG, wenn Sie aus Ihrem letzten Job Abfindungen bekommen haben. Informieren Sie sich vorher. Kaum etwas ist bitterer als eine Kündigung und der damit einhergehende Verlust des Arbeitsplatzes. In vielen Fällen versuchen Arbeitgeber, ...

Weiterlesen