Die Unterhaltspflicht nach Trennung und Scheidung

Ein häufiger Streitpunkt nach der Trennung ist der Unterhalt. Dabei sind zwei grundsätzliche Sachverhalte zu Unterscheiden. Wenn der Ehepartner bisher nicht gearbeitet hat und auch über kein Vermögen verfügt, erhält er vom anderen Ehepartner Trennungsunterhalt. Dieses wird aber nur bei ...

Weiterlesen »

Wirtschaftskriminalität in Deutschland

Wirtschaftskriminalität ist weltweit ein ernst zu nehmendes Thema – In jeden 2ten Fall wird die Straftat von den Mitarbeitern begangen. Laut einer repräsentativen Studie der KPMG waren im Jahr 2014 mindestens 35% der Unternehmen in Deutschland von Wirtschaftskriminalität betroffen – ...

Weiterlesen »

Europäische Erbrechtsverordnung

Erbschaft neue EU Gesetze

Seit dem 17. August 2015 gilt die neue Europäische Erbrechtsverordnung Nr. 650/2012, EU-ErbVO. Die EU-Verordnung regelt, welches Recht bei einem internationalen Erbfall Anwendung findet. Die neue Regelung ist in fast alle EU-Staaten – außer im Vereinigten Königreich, Irland sowie Dänemark ...

Weiterlesen »

Verkehrsunfall auf dem Weg zur Arbeit- was nun?

Autounfall

Es ist schneller passiert als einem lieb ist. Eine kurze Sekunde der Unaufmerksamkeit und schon ist man in einen Unfall verwickelt. Doch was ist, wenn man sich bei dem Unfall auf dem Weg zur Arbeit befindet? Was muss man in ...

Weiterlesen »

Putzhilfen ohne Anmeldung im Büro – Empfindliche Strafen

Gebäudereinigungsfirmen

Viele Deutsche beschäftigen für Ihr Heim mittlerweile Reinigungshilfen. In Büros ist die Reinigungskraft sowieso unerlässlich, schließlich treffen hier täglich Menschen zusammen und die Räumlichkeiten müssen stets gepflegt. Reinigungskraft finden Wer – vermeintlich – Geld sparen möchte und nach einer Putzhilfe ...

Weiterlesen »

ElterngeldPlus: Flexible Zeit für den Nachwuchs

ElterngeldPlus lohnt sich für Paare

Seit der Einführung des Elterngeldes im Jahre 2007 haben sich die Anforderungen von Familien in Deutschland gewandelt. Junge Eltern streben nach einer gleichberechtigten Partnerschaft: Die Aufgaben rund um Familie, Beruf und Haushalt sollen fair geteilt werden – die Zeiteinteilung zwischen ...

Weiterlesen »

Gefährden Nebeneinkünfte den Job?

Das Arbeitsrecht ist sicherlich nicht leicht zu verstehen. Deswegen kommt es häufig zu Problemen, vor allem, wenn man sich einen Nebenerwerb aufbauen möchte. Immer mehr Menschen verdienen neben ihrem Hauptberuf auch noch einen kleinen Betrag durch andere Tätigkeiten. Ein gutes ...

Weiterlesen »

Auf dem Weg in die Unternehmensgründung – Hilfe vom Notar

Unternehmensgruendung

Bei einer Unternehmensgründung kommen viele wichtige Entscheidungen auf die neuen Geschäftsführer zu: Rechtsform, offizielle Verträge, Räumlichkeiten, Mitarbeitermanagement, Organisationsstruktur, Produktsortiment, Kundenservice oder die kleinen Probleme des Alltags. Die Tragweite der Entscheidungen ist nicht zu unterschätzen und prägt den weiteren Geschäftsverlauf sowie ...

Weiterlesen »

Kündigung im deutschen Arbeitsrecht

Kündigung

Die Kündigung ist eine einseitige, rechtsgestaltende Willenserklärung. Von welcher Seite sie auch ausgesprochen wird – nicht selten kommt sie überraschend, unerwartet und verändert zahlreiche Faktoren in der weiteren Lebensplanung. Viele Arbeitnehmer betrachten eine Kündigung mit negativen Ängsten. Verständlich, denn die ...

Weiterlesen »

Neuer Mindestlohn in Deutschland

Mindestlohn

Anno 1980 arbeiteten rund 91% der Beschäftigten (Westdeutschland) in tarifgebundenen Betrieben. Bis zum Jahre 2014 veränderte sich die Situation jedoch stark – in Westdeutschland waren 60%, in Ostdeutschland nur noch 48% der Beschäftigten in einem tarifgebundenen Arbeitsverhältnis. Niedriglöhne und Lohndumping ...

Weiterlesen »