Arbeitsrecht: Die Expertise macht’s

Viele Bereiche des Lebens verlangen besondere Expertise. Da die Themenwelt tiefgründig und kompliziert ist, sollten Probleme hier nicht in Eigenregie gelöst werden. Gerade wenn es um offizielle Dinge geht, deren Ausgänge die aktuellen Verhältnisse in den Grundfesten erschüttern können, ist ...

Weiterlesen »

Verbot der Diskriminierung im Arbeitsrecht

Eins der Rechtsgebiete, das viele Menschen tagtäglich betrifft ist das Arbeitsrecht. Denn ob als Mitarbeiter oder Unternehmensleiter, sobald sich ein Arbeitsverhältnis anbahnt, sind beide Parteien betroffen vom Arbeitsrecht. Wenn man schon seine ersten Arbeitserfahrungen gesammelt hat, weiß, dass es in ...

Weiterlesen »

„Und, in nächster Zeit Kinder geplant?“ – Welche Fragen Sie im Bewerbungsgespräch beantworten müssen

Wenn ein lang ersehntes Bewerbungsgespräch näher rückt, ist das ein Grund zur Freude. Natürlich möchte man dem potentiellen Arbeitgeber gefallen und ihm im Gespräch entgegen kommen. Allerdings nicht zu sehr: Stellt der Arbeitgeber unzulässige Fragen, haben Bewerber das Recht zu ...

Weiterlesen »

Mobbing am Arbeitsplatz: Schmerzensgeld und Schadenersatz

Es fing ganz subtil an: Bei Meetings wurde jedem Mitarbeiter ihres Büros automatisch eine Kaffeetasse hingestellt, nur Anna L. nicht. Sie dachte sich nichts dabei, zumindest nichts Schlimmes. Doch im Laufe der nächsten Monate wurde sie systematisch immer mehr und ...

Weiterlesen »

Mindestlohn 2017: Was ändert sich für Arbeitgeber und Arbeitnehmer?

Der gesetzliche Mindestlohn gilt seit dem 01.01.2015. Zum 01.01.2017 wird er erstmalig angehoben von aktuell 8,50 € pro Stunde auf 8,84 € pro Stunde. Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Andrea Nahles, folgt damit der einstimmigen Empfehlung der Mindestlohnkommission. § 9 ...

Weiterlesen »

Das Arbeitsrecht und seine Bestandteile

Im Arbeitsrecht werden alle Gesetze sowie Verordnungen zusammengefasst, welche unselbständige Erwerbstätige und ihr Arbeitsverhältnis betreffen. Das Arbeitsrecht unterscheidet sich jedoch inhaltlich. Zum einem besteht es aus dem Individualrecht, welches sich auf das Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer bezieht und dem ...

Weiterlesen »

Arbeitsrecht 2017: Diese Änderungen sollten Arbeitgeber beachten

Zum Jahreswechsel von 2016 auf 2017 traten einige Änderungen im Arbeitsrecht in Kraft. Die folgenden Punkte sollten Arbeitgeber hierbei besonders berücksichtigen. So müssen Leiharbeiter ab 2017 nach eineinhalb Jahren im Betrieb fest eingestellt werden, der Mutterschutz wird verbessert und bei ...

Weiterlesen »

Dafür haften Arbeitnehmer an ihrem Arbeitsplatz

Wofür haften eigentlich Arbeitgeber und Arbeitnehmer an ihrem Arbeitsplatz? Und wie kann man sich für Schadensersatzansprüche am Arbeitsplatz absichern? Der Grundsatz der beschränkten Arbeitnehmerhaftung führt dazu, dass Arbeitnehmer in der Regel nicht für Schäden am Arbeitsplatz haften – lediglich wenn ...

Weiterlesen »

Testphase im Job: Die Probezeit

Die Studien- oder Ausbildungszeit polarisiert: Der eine hasst sie, der andere wünscht sich, sie würde nie zu Ende gehen. Fakt ist, für niemanden kann sie ewig dauern. Mit dem Einstieg ins Berufsleben kommen neue, spannende und herausfordernde Aufgaben. Wer die ...

Weiterlesen »

Kleinkredite: Für wen lohnt sich ein Kleinkredit von einem privaten Geldgeber?

Der klassische Weg zu einem Kredit geht über die eigene Bank, doch oft ist die Aufnahme eines Kleinkredits von einem privaten Geldgeber vorteilhafter. Niedrigere Zinsgebühren und die Option für eine vorzeitige Auflösung des Kredits durch eine Sondertilgung lohnen sich für ...

Weiterlesen »